Für eine fundierte sozialdemokratische Jagd-Linie

Gut, dass es Jägerinnen und Jäger gibt. Sie kompetent und fundiert in der nordrhein-westfälischen SPD zu vertreten, haben sich die Waid-Genossen zur Aufgabe gemacht.

Soziales Engagement und ökologische Verantwortung gehören für fast alle Menschen zum Kern sozialdemokratischer Werte. Aber auch ein klares Bekenntnis zu einer naturnahen und nachhaltigen Jagd gehört zu diesen Werten. Das erkennen viele erst auf den zweiten Blick. Dabei unternimmt kaum eine Bevölkerungsgruppe in unserem Bundesland mehr für den Umwelt-, Biotop- und Artenschutz als die nordrhein-westfälischen Jägerinnen und Jäger.

Tausende von ihnen verbringen in NRW ehrenamtlich ihre Freizeit damit, die natürlichen Lebensgrundlagen unserer heimischen Wildbestände in Biotop- und Artenschutzprojekten zu verbessern. Dazu gehört in einer engmaschig verzahnten Kulturlandschaft auch eine fachkundige Regulierung heimischer Wildbestände. Zudem erteilen Jägerinnen und Jäger in praktisch jeder nordrhein-westfälischen Stadt umweltpädagogischen Unterricht, entsorgen bei Verkehrsunfällen getötete Wildtiere und stehen der Bevölkerung als kompetente Ansprechpartner in allen Fragen des Natur-, Arten- und Wildtierschutzes zur Verfügung.

Claus JacobiUwe Lüders
Waidgenosse werden!
trenner
trenner trenner trenner trenner

Termine & Veranstaltungen